Online Quellen

Sämtliche Zeitungsartikel stammen aus Anno - AustriaN Newspapers Online, der Online-Datenbank der Österreichischen Nationalbibliothek.

Weitere wertvolle Quellen sind der digitale Lesesaal der Österreichischen Nationalbibliothek, Austrian Books Online,

sowie e-rara, die Plattform für digitalisierte Drucke aus Schweizer Institutionen und das Münchner DigitalisierungsZentrum (MDZ) mit den Beständen aus der Bayrischen Staatsbibliothek.

Ebenfalls eine sehr gute Quelle für digitalisierte Bücher ist die Wienbibliothek im Rathaus der Stadt Wien.

Google-Books: Adressbücher, Markenregister, verschiedene Berichte, Bücher über Patentrechte, Gewerbeordnungen, Fabriksrechte, Werkzeug allgemein, Werkzeugsammlungen usw.

Allgemeine Informationen zur Geschichte der Stadt Wien findet man in dem großartigen Projekt Wien Geschichte Wiki, basierend auf dem 6-bändigen Werk "Historisches Lexikon Wien" (2. Auflage 2004) von Felix Czeike.

Die Welt der Habsburger der Schloss Schönbrunn Kultur- und Betriebsges.m.b.H., Wien, bietet einen umfassenden Überblick über die Habsburger Monarchie.

Meine eigene Bibliothek

 

Die Geschichte des Hobels, Josef M. Greber, Verlag Th. Schäfer, Hannover, 1987 (Nachdruck d. Originalausgabe von 1956)

Die Geschichte des Deutschen Tischler-Handwerks, Fritz Hellwag, Verlag Th. Schäfer, Hannover, 1995 (Nachdruck d. Originalausgabe von 1924)

Die Bearbeitung der Hölzer, des Hornes, Hermann Fischer, Baumgärtner’s Buchhandlung, Leipzig, 1891

Die gesamte Möbelschreinerei, Theodor Krauth u. Franz Sales Meyer, Verlag Th. Schäfer, Hannover 1980 (Nachdruck d. 4. Auflage von 1902)

Die Konstruktionslehre für Tischler, A. Blunck, Verlag Bruno Hessling, Berlin und New York, 1903

Die Tischlerwerkstatt, L. Reineking, Verlag Bernh. Friedr. Voigt, Leipzig 1911 (Nachdruck Reprint Verlag, Leipzig)

Tischlerlexikon, Carl Wilkens, F. A. Günther & Sohn, Berlin, 1924 (Nachdruck Verlag Thomas Schäfer, 1991)

Der Möbelbau, Fritz Spannagel, Otto Maier Verlag, Ravensburg, 1941

Fachkunde für Tischler Teil 1, Hans Pätzold und Kurt Willer, B. G. Teubner, Leipzig, 7. Auflage 1954

Fachkunde für Tischler Teil 2, Hans Pätzold und Kurt Willer, B. G. Teubner, Leipzig, 2. Auflage 1953

Das Werkzeug des Schreiners und des Drechslers, Günther Heine, Verlag Thomas Schäfer, Hannover, 1990

Vom Hobel zum Computer, Christian F. Zander, DRW-Verlag, Leinfelden-Echterdingen, 1. Auflage 2008

Goodman’s British Planemakers 4th Edition, Jane Rees, Astragal Press, 2020

American Wooden Planes 5th Edition, Thomas L. Elliott, Astragal Press, 2018

The Wooden Plane, John M. Whelan, Astragal Press, Mendham New Jersey, 1993

Roman Woodworking, Roger B. Ulrich, Yale University Press, New Haven and London, 2007

Mechanick Exercises Or The Doctrine of Handy-Works, Joseph Moxon, London, 1703, The Toolerama Press, Wilmington NC, 2009

Four centuries of Dutch planes and planemakers, Gerrit van der Sterre, Liber et Commercium, 2011

Dokumente aus meiner Sammlung

Die folgenden Listen geben einen Überblick über Kataloge und Dokumente, die sich in meiner Sammlung befinden. Diese Aufstellung ist nicht vollständig, da ich hier nur jene Dokumente berücksichtige, die ich bereits digitalisiert habe oder die ich bereits in  digitalisierter Form aus dem Internet habe.

Die Aufarbeitung von schätzungsweise über 500 weiteren Originaldokumenten der Firma Weiss & Sohn (Geschäftsbriefe, Vertreterkorrespondenz, Prospekte, Originalfotos, behördliche Dokumente, Rechnungen, Lieferscheine, Urkunden etc.) wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen.

Kataloge Weiss & Sohn

Atlas österreichischer Holzwerkzeuge 1861 (PDF)

Atlas österreichischer Holzwerkzeuge 1870

Preiscourant 1897

Katalog Ausgabe 1909 (Nachdruck + PDF)

Katalog Ausgabe 1913 (JPEG, kataloge.holzwerken.de)

Musterbuch Ausgabe 1917

Musterbuch Ausgabe 1925 (PDF)

Musterbuch Ausgabe 1928

Musterbuch Nr. 33

Musterbuch Nr. 34

Kataloge anderer Hersteller und Händler

Franz Wertheim, Werkzeugkunde 1869 (PDF)

Vinko Zakman, 1924

Josef Herrmann, 1912

Josef Povischil, 1913

Jakob Weisz, 1909

S. Kauders (ESKA), 1924

Kaindl, 1966

Anton Bayer, 1952

Ottokar Skrivan, Preis-Verzeichniss, 1882

Ottokar Skrivan, Preis-Courant, 1906

D. Flir vorm. Franz Wertheim, 1909

Schachermayer, 1961

Schachermayer, 1971

Preislisten Weiss & Sohn

Prospekt Schraubzwingen, ca. 1845

Preis-Verzeichniss, 1864

Preis-Courant, 1870

Preis-Verzeichniss (+ Grazer Detail), 1872

Preis-Verzeichniss, 1872

Preis-Verzeichniss, 1876

Special-Preis-Courant, 1894

Special-Preis-Courant, 1896

Rabattliste, 1935

Rabattliste zu Nr. 34, 1938

3 Prospekte (50 a, c, d), ca. 1950

Prospekt englische Hobel, ca. 1950

Prospekt französischer Hobel, ca. 1950

Prospekt Patenthobel "Rapid", ca. 1950

Preisliste Nr. 5 zu Katalog Nr. 39, 1951

Preisliste Spannplatten, 1953

Preisliste Berg Stemmeisen, Zangen, 1957

Preisliste Nr. 9 zu Katalog Nr. 39, 1960

Preisliste, Mai 1963

Preisliste Nr. 11, 1963

Preisliste Belgien, Luxemburg, 1972

Preisliste Nr. 23, 1977

Preisliste Nr. 24, 1978

Preisliste Nr. 25, 1979

Preisliste Nr. 30, 1985

Preisliste Nr. 31, 1986

Weiss & Sohn, Patenturkunden

1914 Stegbefestigung für Handsägen, Deutschland

1927 Widerlager für Hobelkeile, Deutschland

1929 Widerlager für Hobelkeile, Österreich

1929 Widerlager für Hobelkeile, Jugoslawien

1931 Widerlager für Hobelkeile, Polen

1932 Strecksessel, Österreich

1932 Improvements in Deck Chairs, England

1955 Federbefestigung Matratzen, Österreich

Weiss & Sohn, Markenregistrierungen

1941 D. Flir vorm. Wertheim (Bildmarke), Deutsches Reich

1941 Zwinge (Bildmarke), Deutsches Reich

1949 LORD (Wortmarke), Österreich

1956 Zwinge (Bildmarke) international, Frankreich

1959 Zwinge (Bildmarke Farbe), Österreich

1959 Zwinge (Bildmarke SW), Österreich

1959 Stabil (Bildmarke Farbe), Österreich

1959 Stabil (Bildmarke SW), Österreich

1968 LORD Polo (Möbel), Österreich

1978 LORD City (Möbel), Österreich

1978 LORD Club (Möbel), Österreich

1979 Zwinge+Firma+Stabil, Österreich